Edel-Fusion: KEF Porsche Design Space One

Edler Designer-Chic trifft auf Klangexpertise made in Britain: Der KEF Porsche Design Space One kann nicht nur optisch, sondern dank hervorragender Noise Cancelling-Umsetzung auch klanglich überzeugen.

Von Freda Ressel

1972 beschloss Alexander Porsche, Enkel von Porsche-Gründer Ferdinand Porsche und Designer des legendären Porsche 911, dass ein berühmter Name in der Autoindustrie doch nicht alles sein kann und gründete die Designfirma Porsche Design Studio. Hier waren es zunächst vor allem Uhren, Brillen und Schreibgeräte, die Porsches Designmaxime „ein formal stimmiges Produkt braucht keine Verzierung, es soll durch die reine Form erhöht werden“ folgten. Mittlerweile lizensiert Porsche Design in vielen Branchen formschöne Produkte für namhafte Hersteller. So konnte zuletzt die britische High End-Edelmarke KEF gleich drei Produkte in Zusammenarbeit mit Porsche Design präsentieren: den Gravity One, einen luxuriösen Bluetooth-Lautsprecher, den Bluetooth-Kopfhörer Motion One sowie den geschlossenen Over-Ear-Kopfhörer Space One. Dieser konnte bereits einen der begehrten Red Dot Awards 2017 (Best of the Best) einheimsen. Auch klanglich will er sich von seiner besten Seite zeigen und auch mit aktivem Noise Cancelling einen detailreichen, natürlichen Klang liefern. Ein nicht ganz einfaches Unterfangen, was KEF aber, soviel sei schon einmal vorweggenommen, wirklich gut geglückt ist.

Der Space One kommt für einen UVP von 420 Euro. Mit im Paket sind eine ebenso formschöne wie robuste Kunststoffbox sowie ein Flugzeugadapter und ein Aufbewahrungsbeutel für das Kabel – alles ist auf den Mobilgebrauch getrimmt. Auf den obligatorischen 6,3 mm Klinkenadapter wurde entsprechend verzichtet – der Space One ist vor allem mit dem mobilen Abspielgerät im Hinterkopf konzipiert worden.

Edles Design

Mit den sauberst verarbeiteten Bauteilen aus titanbeschichtetem Aluminiumguss, der ebenso leicht wie robust ist, und weichem, schwarzem Kunstleder ähnelt die Ästhetik des KEF Space One durchaus der eines edlen Sportwagens. Ohr- und Kopfpolster sind dank Memory-Schaum angenehm anschmiegsam. Der gerastete Verstellmechanismus hat einen wohldosierten Widerstand, so dass für einen festen Sitz gesorgt ist. Die Ohrmuscheln sind schwenk- und kippbar – einohriges Abhören ist damit kein Problem und der Kopfhörer kann noch besser ergonomisch angepasst werden. Mit 320 Gramm ist der Space One angenehm leicht.

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag