Schaltzentrale

Hersteller Violectric aus Gauting am Bodensee präsentiert mit dem DHA V380 eine Schaltzentrale aus DA – Wandler, Reclocker, Vorverstärker und Kopfhörer – Amp. Eingangsseitig stehen ein eine Coaxial-Buchse, ein optischer Anschluss sowie der USB – Verbinder für PCM und DSD bereit. Außerdem können zwei analoge Klangquellen über Cinch – Buchsen angeschlossen werden, wobei die jeweiligen Ein- und Ausgänge über Kippschalter auf der Gerätefront ausgewählt werden. Neben den frontseitigen Kopfhöreranschlüssen bietet das Gerät einen symmetrischen und einen unsymmetrischen Line – Ausgang, die sich vor oder nach den Lautstärkeregler schalten lassen. Mittels Pre – Gain – Einstellung auf der Rückseite lässt sich der Pegel exakt an den verwendeten Kopfhörer anpassen.

Für die Übertragung der analogen Signale nutzt der DHA V380 zwei 32Bit AKM 4490 DACs in Dual – Mono – Konfiguration. Digitale Audiosignale nimmt der Wandler z.B. als PCM mit bis zu 384 kHz sowie DSD-over-PCM (DoP) entgegen. Eine Signalaufbereitung per 32Bit – Resampler ist möglich, wobei die verbaute Clock laut Hersteller für eine nahezu vollständige Jitter – Eliminierung sorgt. Ein Alps RK 27 in V200 – Technologie mit acht Transistoren pro Kanal für unsymmetrische beziehungsweise 16 Transistoren pro Kanal für symmetrische Kopfhörer sorgt für den richtigen Pegel. Zusätzliche Schaltungen schützen Gerät und Kopfhörer vor Gleichstrom oder Überlastung und verzögern den Einschaltvorgang zur Schonung der Kopfhörer. Der DHA V380 kommt im schwarzen Metallgehäuse mit 6 mm starker Frontplatte. Vertrieben wird er ab sofort und exklusiv über cma audio. Die UVP beträgt 2.199.- Euro (inklusive MwSt.).

www.violectric.de

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag