Band-genaue Sättigung

Wavefactory hat Version 1.5 des Plug-ins Spectre veröffentlicht. Spectre vereint Sättigungs-Effekte mit dem Workflow eines parametrischen Equalizers. So lassen sich Teile des Frequenzspektrums gezielt mit einer Auswahl zehn verschiedener Sättigungs-Algorithmen bearbeiten. In der neuen Version lässt sich der Sättigungs-Algorithmus per Band auswählen. Zudem kann bei jedem Band zwischen M/S- oder L/R-Bearbeitung gewählt werden. Hinzu kommen eine Link-Funktion für die Ein- und Ausgangsregler, De-Emphasis und VST3-Unterstützung. Das Plug-in Spectre von Wavefactory ist für 99 Euro erhältlich. Bestehende Kunden erhalten das Update auf Version 1.5 kostenlos.

www.wavesfactory.com

Jetzt alle Vorteile von Professional-audio.de nutzen und kostenlos registrieren!

  • Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website.
  • Sie erhalten unseren regelmässigen PAM-Express-Newsletter mit exklusiven Vorab-Inhalten.
Hier kostenlos registrieren

Anmelden
   
Bitte teilen Sie diesen Beitrag