Startseite2022-08-12T11:33:52+02:00
News

Workshop: Standalone Groovebox Native Instruments Maschine+

18. März 2022|Kategorien: Know-how|Schlagwörter: , , , , , |

Richtig mit Maschine arbeiten - Maschine hat eine für Anfänger nicht immer leicht zu verstehende Mischung aus Einfachheit und Komplexität – oft hilft aber ein kleiner Tipp weiter. Nach dem Hardware-Test in der letzten Ausgabe bietet Autor Heiner Kruse diesmal eine Übersicht über Workflowdetails – auch für bestehende Maschine User. Der Workflow der als Software mit Controller konzipierten Maschine wurde für die Maschine+ Hardware übernommen, so dass die Arbeit mit Maschine+ auch ein Test für alle Maschine-Versionen ist, wie gut man nun mit dem Controller Standalone arbeiten kann.

Test: Virtuelles Instrument IK Multimedia SampleTron 2

17. März 2022|Kategorien: Software, Tests|Schlagwörter: , , , , , |

SampleTron 2 kombiniert die Sound-Engine von IK Multimedias SampleTank 4 mit der hauseigenen Tape-Modeling-Technologie, um die Klänge Tape-basierter Sampler aus den 60er und 70er Jahren sowie von frühen digitalen Sample-Playern und Vocodern zu erzeugen. Autor Stefan Hofmann hat sich das virtuelle Instrument genauer angesehen.

Test: Standalone-Groovebox Native Instruments Maschine+

15. März 2022|Kategorien: Hardware, Tests|Schlagwörter: , , , , , |

Mit Maschine+ präsentiert Native Instruments erstmals eine Standalone-Workstation-Lösung. Ein Computer wird dabei natürlich immer noch verwendet, aber diesmal ist er in der Maschine Hardware selbst drin. Wie gut kann man Maschine-Hardware wirklich “Standalone” bedienen? Diese und andere Fragen arbeitet Autor Heiner Kruse in einem zweiteiligen Test heraus, präsentiert die Basics und erklärt den Workflow mit der Groovebox.

Reportage: Stricker Studios – Vom Profi-Schlagzeuger zum Studiobesitzer

4. März 2022|Kategorien: Stories|Schlagwörter: , , , , , , , , , |

Viele Schlagzeuger nehmen im eigenen Proberaum auf, oft mit vielen Kompromissen – die Ergebnisse reichen von bemüht bis brauchbar. Profi-Schlagzeuger Ulf Stricker stellt sein eigenes Studio vor. Er erzählt, wie er zu seinem Beruf kam, erklärt gängige Fehler zum Thema Drum-Recording – und warum er bewusst einen großen, hohen Aufnahmeraum als „Zentrum“ seines Studios plante.

Test: Austrian Audio OD505

24. Februar 2022|Kategorien: Hardware, Tests|Schlagwörter: , , , , , , |

Austrian Audio präsentiert mit dem OD505 ein dynamisches Mikrofon mit Supernieren-Charakteristik für den Live- und Studioeinsatz. Die Österreicher haben sich für ihren Neuling mal wieder ein paar besondere „Schmankerl“ einfallen lassen. Was das OD505 von anderen dynamischen Mikros abhebt, und wie es sich gegen namhafte Konkurrenz schlägt, hat unser Autor Raphael Tschernuth genauer beleuchtet.

Test: Produktionstisch ZAOR Miza M Flex

24. Februar 2022|Kategorien: Hardware, Tests|Schlagwörter: , , , , , , |

Frische Linien, ansprechendes Design und dazu noch funktionell? Seit mittlerweile fünfzehn Jahren macht es sich der Möbelhersteller ZAOR Studio Furniture zur Aufgabe, dem Arbeitsplatz des Produzenten eine besondere Ästhetik zu verleihen und individuelle Lösungen für jede Produktionsumgebung zu finden. Pünktlich zum Jubiläum brachte das Unternehmen Anfang des Jahres eine überarbeitete Version der beliebten Miza Studiotisch-Reihe auf den Markt, die nunmehr den Namenszusatz „Flex“ erhält und mit mehr Platz, cleverem Kabelmanagement sowie höhenverstellbaren Keyboard-Schubladen punkten will. Professional audio hat das Werkzeug ausgepackt und fleißig geschraubt.

Aktion: Zeig uns dein Studio

23. Februar 2022|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , , , , , |

Gab es je bessere Zeiten, um sich fürs Aufnehmen, Abmischen und Produzieren von Musik zu begeistern? Wohl kaum! Denn nie war es günstiger Equipment anzuschaffen, das dazu befähigt auf professionellem Niveau zu agieren — in den eigenen vier Wänden oder auch mobil. Selbst der weltweite Vertrieb eigener Werke stellt dank des Internets kein Hindernis dar.

Nach oben