Startseite2022-08-12T11:33:52+02:00
News

Interview: Aria Mastering – Colin Leonard, Michael Heiler

22. Februar 2022|Kategorien: Stories|Schlagwörter: , , , , , |

Colin Leonard und Michael Heiler sind die beiden Köpfe hinter Aria. Colin gehört mit seiner Firma SING Mastering zu den gefragtesten Mastering Engineers der Welt. Dank Michael konnte Colin seine Mastering Chain komplett automatisieren und online für jedermann verfügbar machen. Was mit einer wahnwitzigen Idee begann, entwickelte sich im Laufe der Zeit zu einer Art “American Dream”.

Level Up – Aria Mastering Service – Mastern wie die Profis

22. Februar 2022|Kategorien: Stories|Schlagwörter: , , , , |

Die Firma Aria Mastering ist ein Vorreiter in Sachen Echtzeit-Analog-Mastering und einer der Geheimtipps, wenn es darum geht, die eigenen Tracks “salonfähig” zu machen. Statt wie andere Anbieter auf Plug-Ins oder digitale Algorithmen zu setzen, bietet Aria eine echte analoge Signalkette, mit der man seine Mixe in DIY-Manier auf das nächste Level bringen kann. Die Macher hinter Aria haben Beyonce, Justin Bieber, Paul McCartney und Co. als Referenzen vorzuweisen und sind überzeugt, dass analoge Geräte klanglich noch immer mehr zu bieten haben, als rein digitale Bearbeitungen.

u-he Hive 2.1, Metaphorium Soundset und Matrix Resurrections

22. Februar 2022|Kategorien: Stories|Schlagwörter: , , , , , , , , |

Urs Heckmanns Berliner Firma u-he ist bekannt für eine gewisse Nähe zu Filmmusikern. Manifestiert hat sich dies in der Vergangenheit in Form einer Hans Zimmer Special Edition des Zebra-Synths. Im Sommer 2019 ist Filmmusikkomponist Johnny Klimek auf der Suche nach speziellen Sounds und Synth-Features an u-he herangetreten. Herausgekommen ist das Metaphorium Soundset für Hive 2.1 inklusive Synth-Update und Filmmusik zu „Matrix Resurrections“. Autor Heiner Kruse hat nachgeforscht und Urs Heckmann einige spannende Fragen gestellt.

Stand-alone Monitor Controller von API

22. Februar 2022|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , |

Automated Processes Inc. (API) hat den Monitor-Controller „MC531“ vorgestellt. Als vollwertige Monitorsteuerung für DAW-Workflows im Stand-alone-Format entwickelt, bietet er laut API dieselbe Monitoring-Funktionalität wie sie auch in den analogen API-Konsolen integriert ist.

Ratgeber: Schlagzeug stimmen, so geht’s richtig! Teil 5 – Schlagzeugaufnahme

21. Februar 2022|Kategorien: Know-how|Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , |

Jeder Mensch hört anders. Und jedes Mikrofon hört anders. Allgemeingültige Aussagen sind problematisch, außer für einen ganz bestimmten Sound oder ein ganz bestimmtes Genre. Autor Christian Vaida gibt im fünften Teil seiner „Killer Drumsound“-Serie Recording-Tipps, doch hören muss am Ende jeder selbst – und sich dabei auf seinen Geschmack und seine Vision einlassen.

Ratgeber: Schlagzeug stimmen, so geht’s richtig! Teil 4 – Toms & Becken

21. Februar 2022|Kategorien: Know-how|Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , |

Nachdem Autor Christian Vaida in den vergangenen Ausgaben von Professional Audio die Stimmung von Bassdrum und Snare vorgestellt hat, kommt er in dieser Ausgabe zu den wohl schwierigsten und vielfältigsten Instrumenten des Drumsets – den Tom Toms und den Becken.

Antelope Audio Zen Q Synergy Core verfügbar

18. Februar 2022|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , , , , , |

Antelope Audio hat die Verfügbarkeit des „Zen Q Synergy Core“ bekanntgegeben. Das USB-C Audio-Interface im Desktop-Format beherrscht eine maximale Auflösung von 24bit / 192kHz bei einem Dynamikumfang von 127dB und orientiert sich laut Hersteller an den Bedürfnissen von Home-Studios bzw. Musikschaffenden, die zu Hause arbeiten.

Ratgeber: Schlagzeug stimmen, so geht’s richtig! Teil 3 – Snare Drum stimmen

18. Februar 2022|Kategorien: Know-how|Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , |

Die Snare Drum ist die Signatur eines Drummers, das hervorstechendste und markanteste Element des Drumsounds. Daher gibt es auch von keinem anderen Bestandteil des Drumkits Signature-Modelle. Es gibt Songs oder gar Genres, die vom Snare-Sound leben, bei denen ein anderer Sound einfach unvorstellbar wäre. Autor Christian Vaida geht in Teil 3 seiner „Killer Drumsound“-Serie auf die Suche nach dem „richtigen“ Snare-Klang.

Ratgeber: Schlagzeug stimmen, so geht’s richtig! Teil 2 – Bassdrum stimmen

16. Februar 2022|Kategorien: Know-how|Schlagwörter: , , , , , , , , , , , |

Im zweiten Teil der Ratgeber Serie widmet sich Autor Christian Vaida dem Fundament eines Drumsets – der Bassdrum. Dabei geht es weniger um Aussagen über einen speziellen Genre-Sound, sondern allgemein nützliche Praxistipps, um die eigenen Klangvorstellungen gezielt umsetzen zu können.

Ratgeber: Schlagzeug stimmen, so geht’s richtig! Teil 1

14. Februar 2022|Kategorien: Know-how|Schlagwörter: , , , , , , , , , , |

Der Klang eines akustischen Schlagzeugs gehört zu den größten Herausforderungen sowohl im Studio, live oder auch für den einsamen Drummer in seinem Probenkeller. Unzählige Stunden vergeuden Musiker und Produzenten mit dem Drumsound und viele haben schon resigniert. In einer fünfteiligen Serie bringt Autor Christian Vaida das Thema Schlagzeugklang näher, räumt Vorurteile und Irrglauben aus dem Weg und nähert sich Stück für Stück dem „Killer Drumsound“.

Interview mit Sara-Lena Probst von BlackbirdPunk Consulting – Digitale Veröffentlichungen auf YouTube & Co. optimieren

14. Februar 2022|Kategorien: Stories|Schlagwörter: , , , , , , , , |

Wie gestalte ich meinen YouTube-Auftritt? Wie kann ich damit Geld verdienen? Wie viele Videos sollte ich posten? Und überhaupt: Welche Zielgruppe möchte ansprechen, und wie mache ich das? Sara-Lena Probst von BlackbirdPunk Consulting in Berlin will Künstlern dabei helfen.

Gewinne einen Audio-Tech­nica ATH-M30 X Kopfhörer im Wert von 79 €

11. Februar 2022|Kategorien: Gewinnspiele|Schlagwörter: , , , , |

Mit der ATH-M-Reihe bietet Audio-Technica eine ganze Reihe geschlossener, studioorientierter Monitoringkopfhörer für jedes Budget an. Was sie alle verbindet, ist eine sehr solide Konstruktion, ein fein auflösendes Klangbild mit leichten Betonungen auf dem Bass- und Höhenbereich sowie die ohrumschließende Bauform, die auch bei langen Sessions sehr bequem zu tragen ist.

Milab stellt VIP-60 vor

11. Februar 2022|Kategorien: News|Schlagwörter: , , |

37 Jahre nach dem „VIP-50“ stellt Milab mit dem „VIP-60“ die aktuelle Version seines Kondensatormikrofons mit variabler Richtcharakteristik und Rechteckkapsel vor. Es bietet mit Kugel, Niere, Acht, breiter Niere und Superniere insgesamt fünf Richtcharakteristiken, eine Auswahl an Roll-Off-Filtern (Flat, 200 Hz und 500 Hz) und Pads (0, -10 und -20 dB).

Nach oben